Covid-Impfung ab 4. Januar im Impfzentrum Alt-Mölln

Am 21.12.220 wurde der erst SARS-CoV-2-Impfstoff in der EU zugelassen. Die Impfungen im Impfzentrum in Alt-Mölln beginnen am 4. Januar 2021.

Sie können sich ab sofort online unter www.impfen-sh.de für einen Impftermin anmelden wenn Sie:

  • über 80 Jahre alt sind oder
  • im Rettungsdienst arbeiten oder
  • in der Altenpflege arbeiten oder
  • in einer Palliativeinrichtung arbeiten oder
  • in einer Dialyseeinrichtung arbeiten oder
  • Tätigkeiten ausüben, wo sie einer hohen Konzentration mit Aerosolen an SARS-CoV2-ausgesetzt sind (z. B. Mitarbeiter auf Intensivstationen)

Bis Ende Januar soll Schleswig-Holstein ca. 62.000 Impfdosen erhalten. Da 2 Impfdosen erforderlich sind, können somit bis Ende Januar lediglich 31.000 Personen in Schleswig-Holstein voraussichtlich geimpft werden.

Der Transport in das Impfzentrum muss selbst organisiert werden und ist keine Kassenleistung.

Nicht mobile Heimbewohner werden von mobilen Impfteams geimpft. Die Impfungen hierfür haben bereits begonnen.

Zu einem späteren Zeitpunkt soll auch in Hausarztpraxen geimpft werden. Hiermit ist aber nicht vor April 2021 zu rechnen.

Die Impfung erfolgt an Tag 1 und 21. Ein Impfschutz ist 7 Tage nach der 2. Impfung mit 95% zu erwarten. Es wird eine Schutzwirkung von mindestens einem Jahr erhofft.

Schwangere und Personen unter 16 Jahren werden derzeit nicht geimpft.

Stand 29.12.2020

Kontakt

Arztpraxis Dr. med. Wolfgang Bauer u. Fr. Cora Kube

Hauptstraße 49

23879 Mölln

Telefon: 04542/837676
Telefax: 04542/837677

info@allgemeinmediziner-online.de

Sprechzeiten

Mo, Di, Do:
8:00 - 12:00 Uhr u. 16:00 - 18:00 Uhr.

Mi, Fr: 8:00 - 11:00 Uhr

Notfallnummern

Mo - Do ab 19 Uhr bis 8:00, Fr ab 14 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig: 116 117

Bei lebensbedrohlichen Notfällen: 112


© 2021 Dr. med. Wolfgang Bauer, Arzt für Allgemeinmedizin, Frau Cora Kube, Ärztin für Innere Medizin und Allgemeinmedizin